April 18, 2021, 11:40:37 Nachmittag

Neuigkeiten:

www.gs-gsa-ig.de                    50 Jahre  GS           30 Jahre GS/A IG   
           
                                                                             
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


Show posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.

Messages - gsa80

1
haleluja........
ja diese blende ist eigenbau aus cr 17 auch an stabilität dran gedacht !
diese verottet nüd so wie schaumstoff u. plastik ! bei dieser blende benötigt man auch
keine zusätzliche halterungen, die ich leider hier nüd sahat....hatte auch bild reindestellt.
dürfte verm. nüd angekommen sein !?
diese blende sei auch nur für unsere oldys gemacht, leider benötige i diese auch nüd mehr, so wie manch andere sachen.....
mein derzeitiger oldy reicht mir noch, altersbediengt aus.....
die kleinsachen liegen zu hause.
cw
2
hallo von der ferne !
da dürfte von deiner seite aus auch etwas misslungen sein, wie bei mir ....
hatte auch schrieb mit 2 bilder gesendet....
etwas lief nüd grad !
carlo
3
Suche GS/A Ersatzteile, Zubehör, Literatur / Re: Fußmatten?
April 12, 2021, 11:58:12 Nachmittag
hallo, zufriedene kunden sind immer das beste !
fußmatten wollte i schon vor einigen jahren bei einen anbieter im cit forum bestellen, leider ohne erfolg auch erst bei tel. nachfrage, ob die angebote auch stimmten, hatte ich antwort bekommen.
bestellung mit internet, denkste. keine antwort.....beinah normal.
mit einschreib brief, das gleiche......
somit verabschiedete i mich auch von diesen club wieder. mir kam's vor, als wolte ma da mit taschengeld
was aufbessern !? mir fält der klubnamen mom. nüd ein.
aba sowas gab's auch schon früher ..........
dazu kann's a passiera, daß das kupplungs pedal teilweise nüd durchdrücken ginge !
dies hatte die kunden auch teilweise in der werkstatt verurteilt.
am meisten wenn die kupplung dem ende ferfallat......
carlo
4
leider ist's mir beim gs passiert, in kurfenfahrt bekam i ein schwall wasser auf die knie verteilt !
hatte jedoch 2 wochen vorher bereits die schläuche durch geblasen !
beim arbeits koleg unterwegs vorbei g'fahra, der machte es auch wieder mit wasser kontrolle !
alles ok !
durh zufall einer neuen antene montieren, sahat ich licht einfall zwischen dach u. auffangwanne des schiebedach's.
da wurde mir klaar, als i die kurfenreiche strecke bei starkregen damals fahrte, wesswegen meine knie
gewaschen wurden !die auffangwanne ist nie abgedichtet gewesen vom werk aus !!
leider lebat diese supper gs nüd mehr..........
carlo
5
hallo !
ja gumi is ja ok, aba es sollte der richtige vom material bestand doch a no sein !
macht's so wie ich, zusätzlich eine blech manschette  , o. mit stärkeren draht mit um wickeln !
auch dies machte i schon beim ZX !!! da fielen die rohre einigemale auf die strasse runter !!
nüd nur bei mir ! sahat einige ander auch damit !!
   das hält schon einige jahre !!
carlo
6
ja ! das stimmt !
ja nüd an dem bolzen rum manipolieren !!
am besten mal eine rundmaterial welle von vorne reinschieben !!um die stelle wo die schraube eine vertiefung am blech benötige, wir klopften es mit einen schwereren hammer einfach rein, bis die schraube einiger maasen rein
drücken ging. auch der bodenschutz wurde abgekratzt, danach wieder aufgetragen !
da spührt man jeden mm !!!
den wenn man's noch schieben kann, ist's sehr knapp den schwingarm raus zu griegen ! es reicht zum teil auch
den bodenschutz ab zu kratzen !? die schraube ist grad, (um das berümte wort) zu lang.............
beim einbau darf ja nüd vom gewinde vorstehen !! geht sowiso sehr streng dazu den mit neu eingepressten
fluidblock rein zu griegen !!
aba aufgepasst !meine neuen fluid wahren um 1 MM !!!! zu lang !!!
das wußte ja keiner, denn da stand auf der veschweißten packung....orig. ersatzteil !!!!!!
auch in der noch vorhandenen cit werkstatt glaubte sie, i han mich beim einpresse wo verarscht.
zum glück hab i beide unteren lenker mit ein gepressten fluid`s mit genommen !
die alte ausführung war um 2 mm weniger !! die nach jahren bekommenen leider mit falscher beschriftung .......
von wo diese erzeugt wurden ??????
na ja, oldyge sachen neu produziert !...auch der preis.
wünsch dir dabei gut gelingen !
carlo
7
hallo cit kumpel !
es sind beide modelle mit vorsucht zu betrachten, die lehnen bespannung optimal zu entfernen, um wieder zu verwenden !sind aba vom gs, u. gsa ganz andere ausführungen !!
obwol's rel. gleich aussehen !
beim gs ist's gesteckt mit wieder häckchen.in einer angeschweißten metalschiene
beim gsa auch gesteckt, jadoch mit anderen system, alledings in plastik schienen.
eher aba besser zum entfernen als beim gs ! meis bricht die halterung beim gsa weg, da plastik
keine so lange lebensdauer hatt !
als proto ausführung, machte i mal aus cr 17 solche stofhalterungen, da diese angeschraubt sind beim gsa !
viel geduld sei angebracht zu entfernen.......
carlo
ns. hab meine ausführung im lager zur zeit abgelegt.
8
haleluja !
gerhard das sei kein großes problem, mit den kabeln.
das mit gumi sicherung ist +, auf alle fälle mit prüflampe kontrollieren !!
der blanke -
aba da müsste noch ein ls stecker zu sehen sein 2+2 kabel
da gäbe es div. radio einbau halterungen auch.
mit kasetten sei's optimal ! sind die lautsprecher auch noch vorhandan !?
mein radio steckt anstatt den aschenbecher in diesen platz !
seit i gsa fahre.....
auch gs hatte un auf fälliges.viel spass dabei !!
carlo
9
rot gezeichnete stecker sein meist + plus gezeichnete leitungen.
so wie das am bild aussieht, hast schon orig. verlegte lautsprecherkabel !?
so genannt mit radio ausstattung ab werk !?
supper !
carlo
10
Zitat von: chrissodha am April 07, 2021, 11:51:58 VormittagNö,  entlüften muss man nicht;
Es ist in der Tat nicht ganz einfach,  schlicht, weil man schlecht hinkommt und kaum sehen kann was man da tut.  Ansonsten ist's kein Problem  ;D
leider stimmt dies !das könnte beinah sogar ein erblindeter citronen mechaniker.............
haleluja carlo
11
GS & GSA Modellbezogener Erfahrungsaustausch / Re: Zahnriemen
April 07, 2021, 03:24:57 Nachmittag
oh ! da fahrat i mehr rum, han in letzten corona jahr den 4. satz orig. satz reifen benötigt !
doch die zeit der gs - gsa produktion, wahren die die reifen lang lebiger !!!
auch der preis wahr viel günstiger...
carlo
12
hallo wieder mit internet pc unterwegs...
eine radioblende aus cr 17 hatte i mir mal selbst gestantzt !
die bricht nie ! ist aba nüd schwarz, passt aba !
carlo
13
hallo oldyaner !
bei mir im lager han i einige aussenspiegel.
aba wenn noch keiner befestigt wahr, fehlt auch die befestigungsmutter in der türe !?
die han i natürlich nüd rumliegen !
foto vom linken spiegel sei dazu supper, wegen der gleichheit.
sind allerdings reperierbar !
carlo
14
haleluja, i hab's g'funda die adresse !

abziehbilderservice
katrin böhner
hennenbühelstr.14
85051 ingolstadt
tel:
0841-9815955
mobil:
+49-178-9226333
fax:0841-9937514
mail:
katrin@wasserabziehbilder.de

versuch lohnt sich meistens........
carlo
15
Zitat von: wildners am Dezember 07, 2020, 08:03:03 NachmittagBist du sicher das es M9 ist? Nicht M7?

die sind mit m14 schlüsselweite zu bearbeiten !
haleluja
16
wenn die bilder nur reingstella geh'n hät i bilder zum anseha....
binn mir nüd sicher, !
17
leider bring i keine bider rein !! u. englisch verstand i nüd....hatte a nie gebraucht in der werkstatt.
18
wenn die felgen gebrauchen kannst, vom gs !könntest nur abholen ! liegen nur so rum seit jahren
carlo
19
das tachoritzel am getriebedeckel hinten, kann ma schon im eingebauten zustand wechseln.
allerdiengs, braucht ma scho hebamenfinger !!!!
ferm. ist die tachowelle heim gegangen !?
probier die welle vom tacho weg ziehen, und am 4 kant probiera ob du sie drehen kannst ??
geht das nicht, ist auch das ritzel am getriebe boch intakt !
geht aba die welle drehen, probier das stück zum heraus ziehen.
nach ca ! 20 cm ist die welle meist abgescheuert u. kanns diese ca 20 cm a rausziehen.......
da bist sicher was dan in eimer sei
beim 5 gang ist's sowiso gut zum machen !! das 4 gang ist gleich wie vom gs auch !
einiges weiß i no, alles jedoch nüd mer........
carlo
20
es giebt eine firma, die hatt so zu sagen orig. plätchen für verlorene tüf nr !!
hatte scho vor einiger zeit auch mal hier reingeba, ansonnst mal nachfragen hab wo im archiev stehen noch. carlo
21
Biete GS/A Ersatzteile, Zubehör, Literatur / Re: Rep. Bücher
Dezember 13, 2020, 02:36:37 Nachmittag
ja leider funktioniert deine @ nüd !
die bücher liegen scho lange bei mir, ver. wollte diese keiner...hatte schon mal teile reingestellt.
22
Biete GS/A Ersatzteile, Zubehör, Literatur / Re: Rep. Bücher
Dezember 13, 2020, 12:43:09 Vormittag
i han a no a par bücher vom gs u. gsa die i nüd mer brauche !
das vom gs ist nur gs rep. buch
die anderen sind mit verschiedenen auto modelle mit teil rep. anleitung.
carlo
23
haleluja !
das sind die schrauben für die antribswellen am getriebe !
aba die sind zu kurz für deine verwendung ???? vermutlich ?
carlo
24
hallo sebastian !
bei üs im ländle hatt ma blaupunkt am meisetn eingebaut, in deutschland wiederum grundig o. phillips...
natürlich aus andere geräte die viel bum bum macha können ! dan bist du der 2. mann im ländle, der a die kliena waga fährt !? wie i au. mit diese modelle fallan wir auf unterwegs ! ma sahat schon, etwas muß anders sein, als die neueren. denn es drehen sich einige leute von weit sichtbar manche um....
na ja, a wasserkühler machat a nüd soviel krawall......binn a sichtbar im forum.
alles gute wünschat i dir mit deinen erfindungsreichen sohn !! der hatte recht ka !
carlo
25
so wie ich's erahne, hast einen gs der mit chrom halterung noch sei. einen der ersten ausführung !?
so wie verm. auch die ersten cx ausführungen !? sei schon lange zurück....
aba ma kann auch die neueren ausführungen montieren vom gsa !
da gab's auch noch solche mit schwarzer gumi ummantelung des befestigungs teiles.
carlo
26
haleluja !
das ruckeln in div. kurfen, kommt eher von dem antriegsgelenke aussen !?
das macht meiner auch ! durch zufall kam ich da drauf ! konnte es no nüd wechseln !
aba es ist das gelenk ! probier beide seiten, das spiel der mit der dreh bewegung vom boden
abgehoben, merkte ich besonders, auch das klacken bei voll eingeschlagenen l + r !
daß eine seite kaput sei !
diese fehler kommen halt, wenn man nie schaut, ob eine maschette kaputt wahr !!
da läuft das gelenk auch trocken..........
das ruckeln in gerade ausfahrt, lieg eher am verteiler o. auch vergaser !
bei berg fahrten wahr's extren ! samt vollgas unmöglich zu fahren !!
solchen hatte ich auch schon, einer mit 50 ps ! die sind vergaser gedrosselt !
allerdings sei das wegen der versicherug o. auch der steuer gewesen in österreich !?
denn bis 50 ps, sei weniger zu berappen gewesen........, daß sei aba vorbei mit der
besteuerung der heutigen zeit, heut geht's um andere abgaben.........
carlo, viel spaß trotzdem !
27
sollte no a par im lager liegen haben ! im falle melden....dann suche i weiter.....
carlo
28
hallo mitananda...
rost ist leider an solchen stellen total s.....! aba ma kann alles machen.
a guates werkstättle daheim eingerichtet, währe supper !
leider gangat das nüd überall...so wie bei mir auch jetzt.
aba werkstatt unter freien himmel, ist die letzte möglichkeit, leider !
zur sache wegen der scheibe zum einbau, beschrieben sei's schon gut !
nur wollt i dazu nur sagen, der fenstergumi kommt doch nie mehr so in die einpassung, da er meist schon alt u. härter wurde.
auch wenn der instand gesetzte fensterahmen supper g'macht worda sei !
gute lackierung allein ist schon ok !
auf alle fälle solle der hohlraum mit hohlraum versiegelung behandelt werden !!!
das ist meist als stiefkind abgetan.
nach eingesetzter windschutzscheibe trotzdem noch mit gefühl klopfen auf die scheibe !!
es reicht auch gefühvoll mit der faust zu schlagen ...
am besten, so machten wir es,den gumi noch mit füll masse für fenster abdichtung zu behandeln !
aba rund herun ! denn wasser einbrüche bei regen können verherrend sein ...
das haben einige schon erleba müssen !! (wir müßen doch auch im alter beim zahnartzt schon dichtungen
in zähne verpassen lassen) die dichtmasse solle schon am glas, u. karosserie raus quillen beim befüllen !
die reinigung ist halt nicht das schöne drann...
aba wenn man einigermaasen die stellen mit abdeckband versahat, ist's danach einigermaasen sauber zum arbeiten danach.trotzdem noch den gumi nach der füllung leicht anpressen, daß die zuviel eingepresste
dichtmasse auch gut anliege dazwischen. so ist sicher, daß kein wasser einbruch zustande kommt !
als sparmasnahme desswegen, hatt man nacher meist eine waschanlage im wagen inneren.............
gutes gelingen ! meine oldys sind trocken geblieben !
carlo
29
halle den blitz ableiter bekommst ohne den himmer runter. hast a schiebedach ? ist leichter...
ansonnst den türdichtgumi entfernen, den himmel vom kleber lösen u. abziehen, sonnst garnüd !
mit einen 8, o. 10 schlüssel als einziges werkzeug zu verwenden !!
normalerweise ist ein weißer plastik knopf sichtbar wenn du unter'n himmel reinschaust !
mit der hand runter schrauben, dann kommst erst zu der befestigungsmutter , der dir antenne hält !
aba nicht mit gewalt das kabel runter reissen, kann zusätzlich bei orig. ausstattung auch mit massekabel
mit befestigt sein mit blechschräublein ! sobald das mütterlein entfernr ist, kannst die antenne schon vom dach rausziehen....
meine empfehlung:beu neu zusammenbau den plastukfuß der antene mit plastik keder zu füllen, zur sicherheit !
wegen wasser eintritt !!!
eledigt ............
carlo
30
frag mal bei jens an, der räumt sei citronen lager ! ist hier zu finden im forum !
das schürzenblech ist nur a nudelsieb.......
währe vill. nüd so weit von dir entfernt !? um selbst ab zu holen..wenn ?
carlo