Juli 05, 2022, 03:03:53 Nachmittag

Neuigkeiten:

www.gs-gsa-ig.de                    52 Jahre  GS           32 Jahre GS/A IG   
           
                                                                             
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


Show posts

This section allows you to view all posts made by this member. Note that you can only see posts made in areas you currently have access to.

Topics - GS Christine

1
Hallo GS/GSA Schrauber,

hier mal eine Anmerkung zum Zahnriemen-Wechsel beim GS/GSA:

Im Dezember 2021 hatte ich bei meinen Auto 2 neue Contitech-Zahnriemen montiert. Übrigens so gespannt, dass die Zahnriemen - jetzt nach weiteren  11.500 km - immer noch top gespannt waren. Bei den Contitech-Zahnriemen sind die Markierungen anwendbar, wenn beide Zahnriemen mit der Schrift Contitech von links nach rechts lesbar sind.

Gestern, bei der Montage der SKF-Zahnriemen bemerkte ich: der kürzere Zahnriemen (in Fahrtrichtung rechts) ist mit Pfeilen markiert, hier auch der Text von links nach rechts lesbar.
Aber der linke Zahnriemen von SKF stimmt mit den Markierungen nur, wenn er mit dem Text von rechts nach links lesbar montiert wird. Pfeile für die Laufrichtung fehlen übrigens.

Die Contitech-Zahnriemen waren wie neu, aber deren Laufgeräusche nervten.
Ich kann Contitech nicht empfehlen.

Grüße aus Köln
Matthis




2
Hallo,

positive Nachrichten: heute habe ich meinen verkauften  Citroen GS 1971 besucht.
Der Motor wurde revidiert...alle Anbauluftleitbkeche sind gesandstrahlt und schwarz glänzend gepulvert worden.
Die sind ja besser als bei meinen GS (GS 1220, 1973) entfuhr es mir.
(Im Juni werden bei meinem GS  di!e Frontmaske+Luftuufuhr gesandstrahlt und lackiert - original mit 2 Lack!)

Der nir angebotene Citroen CX GTI Turbo war ein Wrack. Gott sei Dank!
Zu früherer VW Golf Werbung zurückzukehren: Sag einfach: wir fahren GS. Citroën GS!1



Aus Köln
Matthis
4
Hallo,

ich finde gerade das leidige Ölthema - siehe Getriebeöl u.a. nicht mehr, darum mal neues Thema.
Nach weiteren 10.000 km und diversen Ölsortenversuchen bei meinem GS 1220 mit 4-Gang Getriebe, läuft das Getriebe wieder relativ unauffällig.
Jetzt ist Liqui Moly GL 5 80 W drin.
Alle anderen Getriebeöle haben bei meinem GS versagt!, auch das Getriebeöl von Citroen Spezialisten!


Am Wochenende wechselte ich Motoröl - nach 6000 km seit August 2021 - und natürlich den Ölfilter.
Mit neuem 20W50 Classic von Liqui Moly lief der Motor danach hörbar leiser, was mich entsetzt hat.
Wie kann ein Motoröl nach so wenig Km derart verschlissen sein, wo ich hauptsächlich lange Strecken fahre?
Empfehlen kann ich Liqui Moly 20W50 Classic daher nicht mehr!

Hat jemand Erfahrungen mit Castrol 20W50 Classic und dessen Lebensdauer?

Grüße
Matthis
6
Hallo,

letzten Freitag in der Firma. Es sind kleine Nacharbeiten an meinem GS nach dem Zahnriemenwechsel nötig.
Licht einstellen!
Mein weißer GS steht unter der Hebebühne, auf der eine Mercedes E-Klasse neuesten Baujahrs trohnt.
Ein Kunde kommt vorbei und sieht die Szene. Er sagt sehr laut, als er den Citroen GS sieht:,, das ist das beste Auto in der ganzen Firma, alle anderen Autos sind Scheiße, verkaufen sie dieses Auto nie!''

Heute nach der Handwäsche des GS an einer großen Tankstelle in Köln.
Ein Ford Focus hält daneben.
Der Fahrer Mitte 50 Jahre alt spricht mich laut an:,,Sie haben das beste Auto der Welt, mein Vater hatte früher auch so einen, es war unser bestes Auto!''

Er brach danach in Tränen aus - wer weiß, was für Erinnerungen er hatte.

Als der Citroen GS in Deutschland 1971 auf den Markt kam, war er auch das beste Mittelklasse Auto, das man kaufen konnte, behaupte ich.

aus Köln
Matthis
8
GS & GSA Modellbezogener Erfahrungsaustausch / GS Benzin-Empfehlung
September 23, 2021, 04:34:10 Nachmittag
Hallo zusammen,

wo wir uns gerade bei Ölempfehlungen verlieren.

Was ist der richtige Kraftstoff für den Citroen GS?

Ich hatte meinen GS 1971 mit normalen Super Kraftstoff E10 voll getankt und abgestellt. Nun sprang das Auto nicht mehr an. Der Tankgeber war quasi zerfressen und die Benzinpumpe kaputt. Beides musste ich austauschen und nach dem Ablassen des alten Super E10 wurde Superplus in den Tank eingefüllt, damit sprang der GS an.

Im Alltag tanke ich nur Superplus und  mische Bleiadditiv dazu. In Ausnahmefällen im Ausland tanke ich auch Super E5, möglichst nie mit E10.

Warum Bleiadditiv?

Mehrere Bekannte, die Oldtimer-Rennen mit ihren serienmäßigen Motoren aus den 70er-Jahren fahren, benutzen auch das Benzin-Bleiersatzadditiv. Hier auf Empfehlung deutscher Autohersteller, wenn Motoren stark belastet werden.

Ob GSA Motoren da unempfindlicher sind, weiß ich nicht.
Und wer mich eines besseren belehren möchte, möge mir seine Erfahrungen mit seiner Superbenzin Wahl berichten.

Werden frühe GS belastet, was ich auf Autobahnen mit 140-150 km/h bezeichne, wo das Tempo z.B. 1 Stunde gehalten wird, wer fährt so ohne bestes Superbenzin und ohne Bleiadditiv?

Vielleicht bin ich zu vorsichtig.
Der Einwand, man darf mit einem Oldtimer wie dem GS nicht schnell fahren, ist sachfremder Unsinn.

Oder Ansichtssache, natürlich kann man sein Auto auch ins Museum, eine ewige Garage o.ä. stellen und es bloß nicht stark belasten, schließlich wurden die Autos früher ja auch nie belastet und nur geschont....

Matthis
9
KFZ - Biete GS/A zum Verkauf / 2 GS 1015 ccm zu verkaufen
September 19, 2021, 02:46:54 Nachmittag
Hallo,

ich habe 2 Citroen GS zu verkaufen.

1. GS Club Bj. 4/1971 weiß, schwarze Kunstledersitze, fahrbereit.

2. GS Club Bj. 9/1972, nicht fahrbereit.

Der GS von 1971 läuft, Tankgeber, Benzinpumpe, Zündspule usw. neu und ist von der Karosserie her nicht durchgerostet.
GS von 1972 dient als Ersatzteilträger.
näheres: matthispambicapa@gmail.com
10
Hallo,

biete neue unbenutzte Tür für GSA hinten links. Ohne Beschädigung!
Unlackiert und original Citroen Ersatzteil.
Mehr unter:matthispambicapa@gmail.com

Matthis
11
Hallo,

biete GS/GSA Westfalia Anhängerkupplung Bj. 1981 mit Typenschild und Steckdose.
Mehr unter:matthispambicapa@gmail.com

Matthis
12
Hallo GS-Fahrer,

natürlich ist es unerhört von uns gewesen, in diesen Zeiten mit dem GS in den Süden in den Urlaub zu fahren.
Etwas überladen zwar, aber alles lief gut. Interessant, wie der GS als Auto inzwischen - besonders in Frankreich - beachtet wird. Und das von der französischen Polizei.
Reims Zahlstelle Autobahn: Über 15 Polizisten durchsuchen einen VW Bus T5 und Passat Kombi. Wir fahren durch die Zahlstelle und werden mit dem GS gesichtet. Zirka 7 Polizisten drehen sich zu uns und rufen im Chor: Regarde, une GS!
Perpignan auf der Rückfahrt aus Spanien auch wieder: 3 Polizisten drehen sich zu uns und rufen im Chor: Regarde, une GS!

Gesehen haben wir auf 6700 km Fahrt weder GS noch DS oder CX. Nur 2 C6 in Spanien und 1 Ente.

Grüße an alle GS-Fahrer von
Maria und Matthis
13
Biete GS/A Ersatzteile, Zubehör, Literatur / Anhängerkupplung
September 19, 2019, 12:30:24 Nachmittag
Hallo,

original Anhängerkupplung Westfalia Baujahr 1973 für GS Limousine zu verkaufen.
Zustand gut.
Bei Interesse melden.
14
Biete Blinkerdeckel für GS original verpackt Citroen AXO NOS, noch nie verbaut. Rechte und linke Seite.
Zusammen 20 € + Versand.

Neu kosten die je 30 €!