Juli 07, 2020, 08:50:36 Vormittag

Neuigkeiten:

www.gs-gsa-ig.de                    50 Jahre  GS           30 Jahre GS/A IG   
           
                                                                             
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


Neueste Beiträge

Seiten 1 ... 8 9 10
91
GS & GSA Modellbezogener Erfahrungsaustausch / Re: Gewicht Alufelge vs Stahlf...
Letzter Beitrag von Günter - April 25, 2020, 06:48:11 Nachmittag
Ich habe mal eine GS Felge mit 6,7kg und die GSA Felge mit 6,1kg gewogen. Alu hab ich nicht solo, also mit Michelin gewogen. Alu mit Michelin 13,1kg. GS Felge mit altem Nangkang 13,o kg.
Für mich ist die Optik entscheidend, nicht das Gewicht.
Ist doch ein Wohlfühlauto bei dem die Wirtschaftlichkeit wegen einem Kg mehr oder weniger keine Rolle spielt.

So ging es mir auch bei meinem Ex- CX  GTI-Turbo II. Wenn ich den mal etwas zügig ausgefahren habe, habe ich erst gar nicht über den Spritverbrauch nachgedacht. Das war Fahrspaß pur.

92
Biete GS/A Ersatzteile, Zubehör, Literatur / Re: GSA Alufelgen, Lenkrad, Sc...
Letzter Beitrag von GS Christine - April 24, 2020, 08:43:25 Nachmittag
Hallo,

Der Ansatz mit dem möglichst geringsten Gewicht der Felgen ist richtig.
Wobei die originalen 15 Zoll Stahlfelgen vom GS eh schon leicht sind.
Das Gewicht von Alufelgen vom GSA kenne ich leider nicht, würde mich auch interessieren.

Wobei ich GS mit 155er Reifen neulich bewundern durfte. Das Ersatzrad passte dabei nur schlecht in die originale Position im Motorraum. Würde ich nie an meinem GS montieren, weil ich alles so original haben möchte wie machbar.

Leider ist auch wahr, dass z.B. die erste Serie CX GTI mit Federungskolben (Durchmesser) und 185er Reifen traumhaft federte, während TRX bereifte GTI's zwar höhere Kurvengeschwindigkeiten erzielen, aber nicht besseren Komfort bieten.

Darum, ein GS federt nach heute besser als ein C 5 z.B. auf der Autobahn, was will man mehr?

93
GS & GSA Modellbezogener Erfahrungsaustausch / Re: 2 Vergaser
Letzter Beitrag von GS Christine - April 24, 2020, 07:57:41 Nachmittag
Hallo,

die 2 Weber Vergaser werden bei getuntem GS Motor mit 1600 ccm Hubraum eingesetzt.
Der Umbau ist aufwendig und teuer, mir gefällt der Klang des GS-Motors danach nicht.
Leistung nach Umbau ca. 90 PS, was aber auch anders zu erreichen ist.

In Schweden gab es GS Turbo von 1972 mit 120 PS und 1 Vergaser.
Umbau relativ simpel.
Klingt besser und ist sehr schnell, leider wurde der GS an unbekannt verkauft, bzw. will anonym bleiben.

Gruß Matthis
94
GS, GSA und mehr / Re: Messe, Bericht und Modell
Letzter Beitrag von GS Christine - April 24, 2020, 07:29:41 Nachmittag
Hallo zusammen,

ich habe mir GS 1:64 von Norev in beige bei ebay in Frankreich bestellt, hat 17 € gekostet.
Ich bin von dem Modell begeistert...

Gruß Matthis
95
GS/A IG Aktuell / GS Werkstattreparaturbuch neu
Letzter Beitrag von Günter - April 22, 2020, 03:01:14 Nachmittag
GS Werkstattreparaturbuch 682-1      # Technische Daten # Einstellungen # Kontrollen
.
Neu auf der Homepage:            https://www.gs-gsa-ig.de/ GS Reparaturhandbuch 682 gsgsaig.htm
.
96
GS & GSA Modellbezogener Erfahrungsaustausch / Re: Heizungsverstellung
Letzter Beitrag von André - April 20, 2020, 09:25:22 Vormittag
Vielen Dank fuer die Tipps,

Also die Mittelkonsole muss dann nicht raus?

dann werd Ich mal, und hoffe ich kriege das wieder alles zusammen  ;)

André
97
GS, GSA und mehr / Re: Messe, Bericht und Modell
Letzter Beitrag von Günter - April 19, 2020, 02:27:26 Nachmittag
Ja richtig, du kannst die Modelle auch im Cit.- Shop online bestellen. Kommt halt der Versand dazu.
.
https://lifestyle.citroen.com/en/shop/_/pa676/all-miniatures
98
GS, GSA und mehr / Re: Messe, Bericht und Modell
Letzter Beitrag von Ami de GS - April 18, 2020, 06:04:11 Nachmittag
Zitat von: Günter am April 17, 2020, 11:08:29 VormittagVon herpa wusste ich noch nichts.
Allerdings werden von NOREV vier verschiedenfarbige GS in 1:64 oder auch 3 inches angeboten https://www.ebay.de/Norev-3-inches-Citroen-Gs-jaune . Die werden bei Ebay sehr teuer angeboten https://www.ebay.de/NOREV-3-INCHES-CITROEN-GS , sind aber meines Wissens beim Citroenhändler im Shop für 5 Euro das Stück erhältlich.
Die Händler machen ja bald wieder auf.

Bei diesem Modell von herpa ist das schon sehr ungewöhnlich: Sollte eigentlich Ende 2019 rauskommen und wurde eigenartiger Weise Anfang diesen Jahres von deren Web-Seite genommen. Die Bilder vom Handmuster sahen eigentlich recht stimmig aus. Mag damit zusammen hängen, dass sie auch zukaufen für ihr Sortiment und es Probleme gab. Ich hoffe, dass die Auskunft von herpa auch der Realität entspricht.

Die GS-Modelle in 1:64 von Norev sehen ja auch klasse aus - werde ich mich mal wohl demnächst darum kümmern.

https://lifestyle.citroen.com/fr/boutique/_/pa135/miniatures-origins

LG - Sven
99
GS, GSA und mehr / Re: Messe, Bericht und Modell
Letzter Beitrag von Ami de GS - April 18, 2020, 05:58:42 Nachmittag
Zitat von: Der Schwedenkönig am April 17, 2020, 10:55:05 VormittagDanke für die Bilder!
Hast Du den Zettel im Fenster vielleicht auch abfotografiert?

Gerne :-)
Den Zettel habe ich abfotografiert. Jedoch wenn ich das Bild mit einer geringen Auflösung hochlade, kann man sicher nichts erkennen.
Vorschlag: Per PN Deine E-Mail Adresse, dann würde ich dir die Bilder in voller Auflösung senden.
LG - Sven
100
GS & GSA Modellbezogener Erfahrungsaustausch / Re: Heizungsverstellung
Letzter Beitrag von gsa80 - April 17, 2020, 02:10:48 Nachmittag
hallo oldyaner !
ja da kommst nicht hinweg, das ganze brett aus zu bauen ! tacho raus, die betätigungs hebel (knöpfe) abziehen, sowie die handbremse im motoraum abklemmen ?
der noch zu betätigen geht, sind nur gesteckt ! aba etwas rütteln, so geht es leicher.
normal nur gerade raus zu ziehen ! sind aus metal mit kleiner noppe.
beim gsa sind's schon aus plastik !
es sind schon jahre, wo ich das noch machte !dunkle erinnerungen bleiben doch noch im verborgenen .....
bevor das amaurenbrett fixierst, ist ratsam zu kontrolieren, daß die heizungsbetätigung richtig befestigt ist.
es kann passieren das die knöpfe dann schleifen oder die höhe nicht recht passt. wünsch dir guten erfolg beim tüfteln...
carlo
Seiten 1 ... 8 9 10