Dezember 01, 2021, 01:14:31 Nachmittag

Neuigkeiten:

www.gs-gsa-ig.de                    51 Jahre  GS           31 Jahre GS/A IG   
           
                                                                             
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


GS Schiebedach - Abläufe verstopft

Begonnen von mcglogg, Februar 08, 2021, 10:35:27 Vormittag

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

mcglogg

Februar 08, 2021, 10:35:27 Vormittag Letzte Bearbeitung: Februar 08, 2021, 02:13:14 Nachmittag von mcglogg
Hallo allerseits, bei meinem GS läuft die Wanne des Schiebedachs voll Wasser wenn ich mal durch Regen fahre, oder das Auto wasche. Es sind wohl die Abläufe verstopft. Denke ich zumindest. Wie bekomme ich die wieder frei? Wo sind die überhaupt?

Günter

Schau dir doch bitte die Einzelteilzeichnungen in den Ersatzteilkatalogen, bzw. Microfilmen  auf der Homepage an. Das ist doch selbsterklärend. Dort erkennst du die Wasserabläufe. Die kannst du ganz sachte mit Pressluft wieder freipusten.
Einen schönen Gruß von
Günter

mcglogg

Vielen Dank, hab das Bild gefunden.

https://www.gs-gsa-ig.de/gs/gs.einzelteiliste.seite.3.htm#6

Ist es tatsächlich so das es nur vorne Abläufe gibt?

Günter

Einen schönen Gruß von
Günter

gsa80

leider ist's mir beim gs passiert, in kurfenfahrt bekam i ein schwall wasser auf die knie verteilt !
hatte jedoch 2 wochen vorher bereits die schläuche durch geblasen !
beim arbeits koleg unterwegs vorbei g'fahra, der machte es auch wieder mit wasser kontrolle !
alles ok !
durh zufall einer neuen antene montieren, sahat ich licht einfall zwischen dach u. auffangwanne des schiebedach's.
da wurde mir klaar, als i die kurfenreiche strecke bei starkregen damals fahrte, wesswegen meine knie
gewaschen wurden !die auffangwanne ist nie abgedichtet gewesen vom werk aus !!
leider lebat diese supper gs nüd mehr..........
carlo