April 23, 2024, 09:26:02 Vormittag

Neuigkeiten:

IG Sommertreffen vom 19. bis 21. Juli 2024 in Rötgesbüttel

News auf der IG-Homepage:       www.gs-gsa-ig.de
Mail        an        Webmaster:        Info@gs-gsa-ig.de
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


Scheibenwischermotor GS

Begonnen von Lurchi, Mai 01, 2023, 06:51:52 Vormittag

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Lurchi

Ich suche für meinen 1976er 1220 ccm GS Break einen Wischermotor für vorne.
Der originale (defekte) Motor ist vom Hersteller Magneti Marelli. Habe nun einen Gebrauchten von Femsa gekauft der identisch aussieht und an das Befestigungsblech passt. Auch die Kabel sind von den Farben und Steckern gleich. Leider läuft er nur in Stufe 2 und hat auch keine Endabschaltung. Er bleibt in irgendeiner Position stehen wenn man ihn abschaltet. Es ist möglich dass er ursprünglich von einem GSA stammt.

gsa80

hallo .....
die halterung passaten beide, gleich sahat er a aus.
aba die antribsachsen passen verm. soweit i mi no erinner nüd alle !
beim gsa sind 3, o. sogar 4 modelle am markt, wo auch das gestänge immer anders sei !
hab es bei mina gsa genossen !
so wie i no erinnere, sind beim gs dia achshalterungen alle aus zinkguß angefertigt worda !?
hingega gsa schon mit plastik ! das brach bei mina bereits !
das werden besorgniss eregende oldy werda, wenn nüd scho ang'fanga hätt ...........
viel glück beim beschaffa !!!
carlo

Lurchi

Hallo Carlo,
danke für die Tipps. An unterschiedliche Antriebsachsen habe ich nicht gedacht.
Ich schau mir den Motor nochmal genauer an....

Gruß Rainer

gsa80

ja, wega kliena ursache, glich div. fehler beim beschaffa ......
aba wie heißat's so schüa !?
kommt zeit, kommt rat...........trotzdem viel erfolg bei beschaffungen !! einiges sei no bei mir im lager. vorwiegend gsa teile.
carlo