Mai 29, 2020, 06:48:31 Vormittag

Neuigkeiten:

www.gs-gsa-ig.de                    50 Jahre  GS           30 Jahre GS/A IG   
           
                                                                             
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


Neue GS-Modelle in 1:18

Begonnen von Holgi, Januar 25, 2020, 11:15:43 Vormittag

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Holgi

Hallo,
bin gerade beim Stöbern im französischen GS-Forum darauf aufmerksam geworden, dass Norev kürzlich gleich 2 neue Modelle 1n 1:18 aufgelegt hat, und zwar:

GS X2 (1978) in Ibiza Orange
GS Pallas (1978) in Cigale Brown

Hört sich doch gut an (der Pallas würde sich noch gut in meiner Sammlung machen), nachdem bis vor ein paar Jahren das Angebot in 1:18 GS-Modellautos relativ überschaubar war. Ob das Ganze wohl mit dem 50-jährigen Geburtstag der Baureihe in Zusammenhang steht?

Liebe Grüsse.
Gilbert


chrissodha

Zitat von: Holgi am Januar 25, 2020, 11:15:43 VormittagOb das Ganze wohl mit dem 50-jährigen Geburtstag der Baureihe in Zusammenhang steht?

Liebe Grüsse.
Gilbert


Denke schon .....
Danke für den Hinweis;  eben bestellt  :-)
manchmal hasse ich Citroën.....
aber die Liebe überwiegt

Günter

Meine Güte, das hört ja gar nicht mehr auf mit diesen neuen Modellen.
Fehlen eigentlich nur noch die GSA-Sondermodelle. Chic, Cottage und Tuner
Habt ihr mal bitte einen Link für mich, wo die angeboten werden.
Einen schönen Gruß von
Günter

Holgi

Hallo Günter,
einen Link kann ich leider nicht einstellen; ich habe mich bloss auf der Homepage von Norev umgesehen.
Dort sind beide Modelle mit dem Vermerk "Preorder" gelistet. Zusätzliche Details konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen, da mir besagte Homepage den weiteren Zugriff verweigert.

Ebay gibt momentan lediglich zwei Einträge zu diesem Thema her (beide vom selben französischen Anbieter).

Gruss.
Gilbert

Günter

Danke Gilbert,
ich habe mal NOREV angeschrieben.

Ich habe da noch einen GS Break in 1:24 gesehen. Der ist doch wohl auch neu, oder nicht?

https://www.ebay.de/itm/Citroen-GS-Break-1-24-New-Box-Diecast-model-vehicle-miniature/352952010182?hash=item522d9445c6:g:y3cAAOSwLkReMGvc
Einen schönen Gruß von
Günter

Holgi

Hallo Günter,
der rote GS Break scheint brandneu zu sein; wird im französischen Forum auch gerade diskutiert. Gibt's in Frankreich offenbar als Dreingabe zu einem Oldtimerheft, welches wohl regelmässig solche Aktionen startet. Es wird aber in Luxemburg leider nicht vertrieben.

Zum Thema 5o Jahre GS beschäftigt sich offenbar auch noch ein anderes, sehr verbreitetes französisches
Oldtimermagazin ("Rétroviseur") in einem ausführlichen Bericht. Der rund 20-seitige Artikel wird in der hoffentlich bald am Kiosk verfügbaren Februar-Ausgabe zu finden sein (ich kann's kaum erwarten).
Dies als Info für alle GS/A-Fans, die in Grenznähe zu Frankreich ansässig sind, wo besagtes Heft wohl am Ehesten zu finden ist.

Gruss.
Gilbert

Günter

Hallo Gilbert,
einen 50-Jahre Bericht mit 20 Seiten.....
Ich finde es absolut schön, wenn jemand dies Auto mit solchen Berichten und hier noch zu einem wirklich historischen Jubiläum, würdigt.

NOREV sagt, ab dem 5.2. seien die neuen Modelle verfügbar.

Einen schönen Gruß von
Günter


chrissodha

Zitat von: Günter am Januar 27, 2020, 05:13:27 NachmittagMeine Güte, das hört ja gar nicht mehr auf mit diesen neuen Modellen.
Fehlen eigentlich nur noch die GSA-Sondermodelle. Chic, Cottage und Tuner
Habt ihr mal bitte einen Link für mich, wo die angeboten werden.

Hi,  ich hab' sie hier bestellt:   https://www.kleine-klassiker.de/
manchmal hasse ich Citroën.....
aber die Liebe überwiegt

Günter

Und noch ein GS Modell auf dem Markt, GS Pallas aus 78 in 1:18.
Ich werde hier Enthaltsamkeit üben und das Modell nicht kaufen.
https://18-Norev-Citroen-GS-Pallas-1978-Metallisch-Pearl-Grau-150
Ich habe die Auskunft bekommen, dass dieses Modell von einem Kunden in Mindestabnahmemenge von 150 Stück bestellt wurde. Von wem konnte mir nicht mitgeteilt werden.
Grundsätzlich kann jeder Mensch bei NOREV solche Modelle ordern.
Auch wenn es ein schönes Modell ist und der Name NOREV drauf steht. Es ist meiner Meinung nach erheblich überteuert und wird in meiner Sammlung keinen Platz haben.
Einen schönen Gruß von
Günter