Juni 03, 2020, 04:13:01 Vormittag

Neuigkeiten:

www.gs-gsa-ig.de                    50 Jahre  GS           30 Jahre GS/A IG   
           
                                                                             
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


Druckspeicherkugeln GSA DS BX Xantia

Begonnen von Roland69, Mai 19, 2020, 10:21:23 Vormittag

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

1 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Roland69

Hallo, sind die Hauptdruckspeicherkugeln von GSA, DS ab Modelljahr 68, BX und manchen Xantia ident? Bei manchen Onlinehändlern werden keine Kugeln für den GSA angeboten. Für DS  BX und Xantia aber schon. 62 bar Druck haben sie alle.
Danke für viele Antworten, Roland

Günter

Ich kenne mich bei DS und Xantia nicht so gut aus, aber wenn die Kugeln die gleiche Größe haben, sollten die untereinander passen.
Hast du den Händler mal gefragt?
Einen schönen Gruß von
Günter

Roland69

Hallo Günter,
vom Onlinehändler hab ich keine aussagekräftige Antwort bekommen, darum hab ich mich entschieden, die Kugel bei Daniel Engelhardt zu bestellen, da bekomm ich sicher die richtige.

LG Roland

Jörg Knoch

Hallo Roland, die Druckspeicherkugeln sind für alle gleich (ich hatte schon DS, BX, XM. SM, GSA, CX). Was ich nicht verstehe, dass sich der Druck gegenüber der originalen Citroen-Kugeln, um 3 bar verringert hat.

Denn die originalen von Citroen hatten 65 bar. So steht es auch in den Handbüchern von DS und SM.

Grüße,

Jörg

Roland69

Meine aktuelle Kugel hat gerade noch 55 bar Druck, da wird 62 bar hoffentlich ein Vortschritt sein. Ich hatte auch schon eine Druckspeicherkugel mit Ventiel, aber nie mehr als 62 bar. Würde eine Kugel mit 65 bar den Druck auch länger halten können, würde der Wagen im Stand ohne laufenden Motor später absinken?

Jörg Knoch

Blondeau in Melun (57 südlisch von Paris) hat noch die originalen mit 65 bar. Die geschraubten und gezogenen. Preis 54 €.

Und der schreibt über den Druck, dass es der ursprüngliche Druck ist. Der Druck, der von Citroen vorgegeben war.

Und sollten meine beiden (GSA X 3 und SM) defekt sein, werde ich mir bei ihm die 65 bar bestellen. Und dann erleben, dass meine DIRAVI im SM bestimmt besser funktioniert und der Wagen länger oben hält.