Juni 13, 2021, 10:25:48 Nachmittag

Neuigkeiten:

www.gs-gsa-ig.de                    51 Jahre  GS           31 Jahre GS/A IG   
           
                                                                             
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


GS und andere Chrash-Tests

Begonnen von Günter, September 02, 2015, 12:14:52 Nachmittag

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.

Günter

September 02, 2015, 12:14:52 Nachmittag Letzte Bearbeitung: September 02, 2015, 12:22:01 Nachmittag von Günter
Crash-Tests mit GS, DS und anderer Doppelwinkelbeteiligung.

Ich habe diesen Facebook-Link aus Australien zugesendet bekommen und möchte es euch nicht vorenthalten. Viel Spaß.

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1196123543747345&id=223806237645752
Einen schönen Gruß von
Günter

GS-ami

Lieber Günther
ich kenne dein Video mit den Crash-Tests, es ist ein Ausschnitt eines sehr sehenswerten "Savety"-Films von Citroen, den Link dazu findest du hier:
https://www.youtube.com/watch?v=43AgBuh9ot8

Apropos sehenswert: Kennst du den GS-Produktionsfilm von Louis Malle schon? Er dauert ca. 1 Std. und ist in 5 Teilen ebenfalls auf youtube. Er zeigt sämtliche Produktionsschritte von der Blechrolle, bis zur Auslieferung von einem GS, sehr interessant. Man merkt wieviel Handwerk in einem GS noch steckt:

https://www.youtube.com/watch?v=NLwjIuZUBhQ

Viel Spass beim Schauen und in Gedanken schweben wünscht

Jörg

Günter

Hallo Jörg,
ja den Produktionsfilm -Humain, trop humain- habe ich komplett auf CD, wie auch einige weitere Werbefilme von Citroen mit Werbeclips aus aller Welt zum GS GSA BX DS XM und viele mehr.
Das haben wir schon einmal auf einem Jahrestreffen laufen lassen.
Einen schönen Gruß von
Günter

bari_thorsten

Ihr Lieben,
der Film über die GS-Produktion von Louis Malle aus dem Jahr 1974 ist wieder auf Youtube verfügbar.
Allerdings läuft er zu schnell. Die richtige Geschwindigkeit ist 0,75. Das kann man bei den Einstellungen unten rechts korrigieren. 

https://youtu.be/pyFAnMGUISE

Viele Grüße und viel Spaß beim Anschauen
Thorsten

Der Schwedenkönig

Die Kabelbaumherstellung! (ab 03:00)
'81 GSA 1300 Pallas zum Fahren
'78 GS 1220 Club (26.500 km) zum Bewahren