Januar 23, 2022, 10:03:30 Nachmittag

Neuigkeiten:

www.gs-gsa-ig.de                    51 Jahre  GS           31 Jahre GS/A IG   
           
                                                                             
Google Translate - Übersetzungsprogramm: 
https://translate.google.de/?hl=de#view=home&op=translate&sl=en&tl=de                                                                               


Hydraulikleitungen

Begonnen von Jochen Monetha, November 24, 2013, 12:21:28 Nachmittag

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Jochen Monetha

Hallo

Ich habe heute morgen bei tollem Winterwetter ohne Schnee meine Spikes aufgezogen. Dabei  sind mir an den Hydraulikleitungen recht viele  Lötstellen und "unorthodoxe" Verlegestellen aufgefallen, funktioniert und ist auch dicht, aber wie lange!
Hat jemand Erfahrungen mit der Herstellung neuer Leitungen, welche Werkzeuge benötigt man, ist das für einen Anfänger machbar. oder kann man die auch irgenwo noch kaufen.
Dann die Schutzbleche hinter den Bremsscheiben hinten, selber herstellen oder sind die irgendwo verfügbar!!

Danke für alle Tipps und Anregungen. Schönen Sonntag!

Günter

Hallo Jochen,
wo es die Schmutzbleche gibt, weiss ich nicht, hast du es schon bei Daniel Engelhardt probiert?

Ein Bördelgerät für die Hydraulikleitungen gibt es bei Julius Mayerhofer.   Info hier:  http://www.beepro.de/impressum.html
Das haben wir auf dem Sommertreffen in Rötgesbüttel in diesem Jahr vorgestellt. Die Handhabung ist recht schnell erlernbar und es gibt natürlich auch eine Betriebsanleitung dazu. Schau dir das auf der WEB-Seite mal an. Dann besorgst du dir noch die Kupfer-Nickel-Leitungen und Verschraubungen und kannst dir selbst die Leitungen bauen.
Ich habe auch ein Bördelgerät, aber noch ein anderes Gerät aus alter Zeit. Lässt sich nicht nur Geld sparen, einige Leitungen sind ja so gut wie nicht mehr zu bekommen.
Einen schönen Gruß von
Günter

Roland69

Ein Schutzblech hab ich vor kurzem auf ebay entdeckt, war ein deutscher Verkäufer, der auch noch andere Teile von einem GSA Break Special verkauft!
LG Roland

gsa80

hallo !
hast diese schutz bleche schon bekommen ?
meine hatte ich beim zusammenbau verzinken lassen ,danach ersetz mit denen.

Daniel E.

Hallo,

die Bleche hinter den hinteren Bremsscheiben beim GS/A sind vorrätig  :)
Hydraulikleitungen kann ich auf Wunsch gerne in allen Längen anfertigen.

Schöne Grüße, Daniel